Zucchini, Kuchen, Schokokuchen, Schokoladenkuchen, Zucchinikuchen, gesunder, gesund, ohne, Zucker, Palette, Lowcarb

Zucchini-Schokoladen-Kuchen

Dieser Kuchen ist paleokonform.

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 12 Stücke
Autor Mrsemilyshore

Zutaten

Für den Teig

  • 2 Zucchini
  • 200 g Mandeln (grob gemahlen)
  • 3 Eier
  • 1 TL Natron
  • 3 EL Kokospalmen (flüssig)
  • 4 EL Roh-Rohrzucker
  • 1 EL Kokosblütenzucker
  • 4-5 EL Back-Kakao
  • Prise Salz

Für die Schokosauce

  • 4 EL Kokosmilch
  • 1 EL Back-Kakao
  • 1 EL Ahornsirup

Anleitungen

Dann die Zucchini waschen und raspeln (klein)

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Umluft.

Zuerst das Kokosöl schmelzen.

Alle Zutaten zu einem Teig verrühren.

Rundebackform mit Backpapier auslegen, Seitenwänden einfetten (mit Kokosöl) und dann den Teig einfüllen.

40 Min backen und danach gut auskühlen lassen.

Für die Sauce einfach alle Zutaten mischen.

Rezept-Anmerkungen

Zucchini, Kuchen, Schokokuchen, Schokoladenkuchen, Zucchinikuchen, gesunder, gesund, ohne, Zucker, Palette, Lowcarb