Also bei uns gab es immer Kartoffelsalat an Heiligabend!

Und ich kenne auch viele, bei denen es an Heiligabend, zur Bescherung, Kartoffelsalat mit Würstchen gibt. Wie ist das bei Euch? Was gibt es bei Euch?

Seitdem ich bei der Bloggerhocketse in Ludwigsburg war, kann ich richtig echten schwäbischen Kartoffelsalat machen! Da muss der nordische Kartoffelsalat leider dem schwäbischen weichen. 😉

Und wisst Ihr was? Ich verrate Euch heute das bestgehütetes Geheimnis, seit es Schwaben gibt!

Ihr wollt auch Kartoffelsalat an Heiligabend essen?

Ich Euch Schritt für Schritt, wie Ihr diesen leckeren und einfachen Salat hinbekommt. Unten erhaltet Ihr wieder ein Rezept – gleich zum Ausdrucken. Lasst mir doch nachher noch einen Kommentar da und sagt, wie Ihr es findet, ob es Euch geholfen habt oder ob Ihr gar noch ein weiteres Geheimnis für den schlotzigsten und schwätzigsten Kartoffelsalat habt 😉

Gaaaaanz wichtig ist die Reihenfolge! Also hört gut zu:

Zuerst benötigt Ihr 1kg festkochende Kartoffeln. Für den Essig  1/2 Zwiebel ganz fein gehackt und mit 400ml Gemüsebrühe vermengt.

Dies gebt Ihr zu4-6 El Weinessig. Die Kartoffeln wascht Ihr und kocht sie ca. 30 Min lang in Wasser mit 1 1/2TL Salz.

schwäbischer, Kartoffelsalat, Kartoffel, Kartoffel, Schlotze, Schwätze, Essig, Öl, Geheimnis, Heilig, Abend

Die Kartoffeln werden noch heiß geschält!

schwäbischer, Kartoffelsalat, Kartoffel, Kartoffel, Schlotze, Schwätze, Essig, Öl, Geheimnis, Heilig, Abend

Am Besten funktioniert dies, wenn Ihr das Messer fast waagerecht an der Kartoffel heruntergleiten lasst.

schwäbischer, Kartoffelsalat, Kartoffel, Kartoffel, Schlotze, Schwätze, Essig, Öl, Geheimnis, Heilig, Abend

Den Boden mit der Essigbrühe bedecken.

schwäbischer, Kartoffelsalat, Kartoffel, Kartoffel, Schlotze, Schwätze, Essig, Öl, Geheimnis, Heilig, Abend

Dann werden die Kartoffeln in die Salatschüssel gehobelt.

schwäbischer, Kartoffelsalat, Kartoffel, Kartoffel, Schlotze, Schwätze, Essig, Öl, Geheimnis, Heilig, Abend

Immer wieder wird Essigbrühe über die dünnen Scheiben gegossen. Es solte wie folgt gehen: Hobeln – Essigbrühe – Hobeln – Essigbrühe. Nicht rühren!!

schwäbischer, Kartoffelsalat, Kartoffel, Kartoffel, Schlotze, Schwätze, Essig, Öl, Geheimnis, Heilig, Abend

Zu Allerletzt werden 4 EL Sonnenblumenöl darüber gegossen. Nun dürft Ihr mit einem Silikongerät den Salat vorsichtig umrühren.

Fertig ist Euer Kartoffelsalat! Das war easy oder? Und wisst Ihr nun, wo Euer Fehler lag? Wenn Ihr am Ende mit dem Silikongerät alles vorsichtig umrührt, müsste der Salat schlotzen bzw. schwätzen 😉 Das ist das Zeichen, dass Ihr alles richtig gemacht habt! Am Ende dürft Ihr noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

Und gibt es nun an Heilig Abend schwäbischen Kartoffelsalat?

Schwäbischer Kartoffelsalat
Vorbereitung
15 Min.
Zubereitungszeit
40 Min.
Arbeitszeit
55 Min.
 
: Salad
Portionen: 6 Personen
Autor: Mrsemilyshore
Zutaten
  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 6 EL Weinessig
  • 4 EL Sonnenblumenöl
  • 1/2 Zwiebel
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • Salz Pfeffer 1 1/2 TL im Wasser
Anleitungen
  1. Kartoffeln waschen und kochen.
  2. Ca. 30 min - Gartest machen.
  3. Heiß schälen und abkühlen lassen!
  4. Salatschüssel Essigbrühe eingiessen. So dass der Boden bedeckt ist.
  5. Kartoffeln hobeln.
  6. Abwechselnd Hobeln und Essigbrühe dazugeben.
  7. Zuletzt das Öl hinzugeben.
  8. Alles vermengen und nachwürzen.
mrsemilyshore heutegibtes kinderkuecheundso kinderkuecheundso stilshot stilshot delicious-stories delicious-stories Julias Sweet Bakery Julias Sweet Bakery die kochpsychater kruemelnundkleckern kruemelnundkleckern labsalliebe labsalliebe chefdecambuse chefdecambuse einfachchinesischkochen einfachchinesischkochen Überseemädchen Überseemädchen judysdelight dilavskitchen Blogmas16